Kredit-
anfrage
starten

Die Goodlife Story

Laura Schaad - 02.09.2020
The Goodlife Story

Die Goodlife Story (Quelle: The Goodlife Company)

Auf Reisen um die ganze Welt entstand die Leidenschaft für Kaffee und daraus einige Jahre später einzigartige «Goodlife Momente». Was Systemcredit mit Kaffee zu tun hat und wie das alles mit KMU-Krediten zusammenhängt, erfahren Sie in diesem Artikel.

 


Interview:      Ian Gray, Gründer & CEO von The Goodlife Company
                         Daniel V. Christen, Gründer & CEO von Systemcredit

 

Autoren:         Laura Schaad und Daniel V. Christen

 

Ian Gray reiste für sein Heimatland Südafrika an Ruderwettkämpfe in der ganzen Welt. Vor ungefähr zehn Jahren führte ihn sein Weg dann in die Schweiz, wo er mit zwei Bekannten die Firma «The Goodlife Company» gründete. Seitdem versorgt er mit seinem Team die Cafés, Wohnzimmer und Büros der Schweiz mit einzigartigen «Goodlife Momenten».

 

Geburt des «Goodlife Moment»

Als Rudersportler reiste ich jahrelang nur mit einem Rucksack und Rudern bepackt durch die ganze Welt. Und weil Sportler leidenschaftliche Kaffeetrinker sind, lernte ich über einer Tasse Kaffee viele interessante Menschen aus der ganzen Welt kennen. Diese Momente der Vertrautheit, wenn Menschen hinsitzen, um zusammen einen Kaffee zu trinken und Geschichten auszutauschen, wurden für mich zu den wertvollsten Momenten meines Lebens. Ich entwickelte immer mehr das Bedürfnis, andere Menschen dazu zu inspirieren, solche Momente ebenfalls zu teilen. Als ich meine Sportlerkarriere beendete, schnitzte ich mit einem Messer „The Goodlife Moment“ in den letzten Pokal, den ich beim Rudersport gewonnen hatte. Denn das war es, was ich als nächstes tun wollte.

 

Schweizer Qualitäts-Kaffee

The Goodlife Coffee (Quelle: The Goodlife Company)

 

Vor ungefähr zehn Jahren führte mich mein Weg in die Schweiz. Ich war von der Qualität des gängigen Kaffees – verglichen mit anderen Ländern – sehr enttäuscht. Zum Glück lernte ich bald meine beiden Mitgründer kennen, die meine Passion für Kaffee und meine Vision vom einzigartigen Kaffeeerlebnis teilten. Wir wollten zusammen die Kaffeekultur in der Schweiz massgeblich mitprägen. Wir wollten Menschen bei einer leckeren Tasse Kaffee zusammenzubringen und sie gemeinsam einzigartige «Goodlife Momente» verbringen lassen. So gründeten wir 2015 unsere Firma «The Goodlife Company».

 

Wachstum verursachte zusätzliche Kosten

Damals sind wir mit einem sehr limitierten Budget gestartet und wollten unser Produkt zuerst am Markt testen. Nachdem wir die zwei ersten Jahre ein gesundes Wachstum verzeichnen konnten, wurde ein Grosskunde auf uns aufmerksam. Damit wir so grosse Mengen überhaupt produzieren konnten, benötigten wir neue, teure Ausrüstung und eine Finanzierung dafür. Als junge Firma in der Gastronomiebranche ist es sehr schwierig, Kreditgeber zu finden. Für uns war es zudem eine Riesenherausforderung, unser Geschäft am Wachsen zu erhalten und uns gleichzeitig mit verschiedenen Finanzierungsanbietern mit den unterschiedlichsten Formularen und Bedingungen herumzuschlagen. Ein Tipp eines Freundes machte uns dann auf Systemcredit aufmerksam.

 

Sie wussten genau, welcher Kreditgeber zu uns passt

Für uns war es eine grosse Erleichterung, das Beschaffen von Kreditofferten den Finanzierungsexperten überlassen zu können. Systemcredit wusste genau, welche Informationen das Kreditdossier enthalten musste, um diese für uns wichtige Finanzierung richtig vorzubereiten. Denn insbesondere Banken haben strenge Bestimmungen, die wir als junge Firma fast nicht erfüllen konnten. Systemcredit wusste auch genau, welche Kreditgeber überhaupt zu uns passen und hat mit unserem Kreditdossier dort Kreditanträge für uns eingereicht. Während der gesamten Zeit hielt uns Systemcredit den Rücken frei und wir konnten uns auf das Wachstum unserer Firma konzentrieren. Als es um die Entscheidung ging, hat mich der Crowdlender «CreditGate24» angerufen und grosses Interesse an unserem Thema und an unserer Firma gezeigt. Wir konnten sie von unserer «Goodlife»-Idee überzeugen und das Wachstum der Firma erfolgreich finanzieren. Heute – 1 Jahr später – können wir mehrere neue Grosskunden beliefern und für noch mehr «Goodlife-Momente» sorgen.

 

Was weitere Kunden über uns sagen finden Sie hier.